Petite-annonce: Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)

Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
Petite-annonce Unikat: MicroChamp Tub Amp Head - Point to Point Handwired (ca. 2W)
215,00 EUR

Ganz feiner, kleiner Röhrenamp, so ferne man auf fendermäßige cleane bis leicht angezerrte Sounds steht. Eigentlich ein Boutique-Amp. Handwired in Germany.

Partager:
Vendeur (Privatperson)
Faydit
 Klagenfurt a. W., AT
Inscrit depuis 09.07.2018

ID

187111758350753

Type d'annonce

Petite Annonce

Groupe de produits

Têtes de guitare électrique

Date d'inscription

11.07.2018, 19h50

Se termine à

05.09.2018, 19h50

MicroChamp Tube Amp
- Point to Point Handwired
- Compactron 6AF11 Tube
- 8 Ohm Speakerausgang
- Volume, Tone
Maße: 14,5 x 12 x 10 cm (mit Röhre)
Gewicht: 1,2 kg
Ganz feiner, kleiner Röhrenamp, so ferne man auf fendermäßige Sound steht. Eigentlich ein Boutique-Amp. Handwired in Germany.
Betrieben mit eine Compactron 6AF11, die eigentlich mehrerer Röhren in einem Gehäuse ist, bestehend aus jeweils einer High-Mu und einer Medium-Mu Triode sowie einer echten Endstufen Pentode (keine Beam-Power-Tetrode).
Die Trioden entsprechen mit einem Gain Faktor von ca. 68 und 41 somit in etwas einer Hälfte einer 5751 und einer 12AY7.
Der Netztrafo stammt von Multi Circuit Boards, USA, der Ausgangstrafo ist ein Vintage Telefunken Hannover M70.
Professionell und sauber Point to Point verdrahtet.
Klanglich und schaltungsmäßig ein wenig dem "Percolator" von Zepelin Design Labs ähnlich, in dem auch eine 6AF11 verwendet wird, zugleich auch wieder nicht, da der Percolator keinen Tonregler hat, und zudem auf einer PCB-Platine aufgebaut wird, wohingegen der MicroChamp hier sehr professionell Point to Point verdrahtet wurde.
Klanglich gibt's bei vergleichsweise geringer Lautstärke schöne, fenderorientierte Sounds, mit den typischen, etwas rausgefilterten Mitten, guten Bässen und knackigen Höhen. Bei niedrigen Volumeeinstellungen kann's auch recht bissig und knackig klingen, bei höheren Volumeeinstellungen wird das durch die einsetzende Endstüfensättigung wieder ausgeglichen, sodass man diese typischen, noch recht klaren, sauberen, nur leicht angezerrten, aber sehr schön singenden, mehr oder weniger komprimierten typischen Sounds aus der Fender-/Mesa Boogie-/Dumble-Ecke erhält. Nur eben mit weitaus dezenterer Lautstärke.
Da die Endstufe als Class A Single Ended Endstufe ausgelegt ist, reagiert der Amp auch sehr dynamisch, ebenso lässt sich der Sound sehr gut mit dem Gitarren-Volumepoti steuern und die Verzerrung dosieren.
Sound mäßig liefert der Amp sehr gute cleane bis angezerrte Sounds, vor allem "singt" er mit etwas stärker angeblasener Endstufe (ca. ab 12 Uhr Position) und etwas oder auch mehr runtergedrehtem Gitarren-Volumepoti sehr schön. Man muss es mit der Endstufensättigung auch nicht übertreiben, ein wenig, also ab Volume halb aufgedreht klingt schon sehr fein, und immer noch recht dynamisch, je weiter man dann noch aufdreht, desto mehr verdichtet der Ton, man kann das Endresultat also durchaus gut dosieren.
Macht sich im Vollgasbetrieb auch ohne Zerrpedal davor als "MiniDumble" recht gut, finde ich.
Geiler Blues/Jazz/Country-Sound, aber natürlich auch für alle möglichen anderen Stilrichtungen verwendbar.
Die Tonregelung arbeitet zwar dezent, aber durchaus effektiv, lässt sehr gut klingende Abstimmungen zu, die vor allem auf den Höhenbereich wirken.
Als Ausgänge stehen zwei parallel geschaltete 8 Ohm Buchsen zur Verfügung, heißt konkret, eine 8 Ohm Box lässt sich anschließen, eine 16 Ohm auch, aber mit etwas weniger Output, oder auch 2 x 16 Ohm an beide Anschlüsse. NIcht anschließen sollte man 2 x 8 Ohm, da das dann einen 4 Ohm Ausgang erfordern würde, und dem Trafo das doch nicht allzu guttun könnte.
Alles in allem ein richtig guter kleiner Amp, besonders für jemanden, dem ein kleiner Fender (Pro Junior, Blues Junior,…) oder Ähnliches doch schon zu laut ist, und wer zudem auch noch einen handverdrahteten, kompakten Amp haben möchte, für den dürfte der Kleine durchaus geeignet sein.
Die Compactron 6AF11 Röhren sind im Netz nach wie vor verfügbar, sogar recht günstig, der Amp selbst kommt inklusive einer Ersatzröhre. Original- und Ersatzröhre sind von GE.
Privatverkauf, daher keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme!
Das Pedal kommt sicher verpackt, Versand nur versichert.
Angegebener Preis exklusive Versandkosten. Versandkosten innerhalb Österreichs: 5,-, nach Deutschland 13,-, innerhalb EU: 16,-.
Bezahlung Vorkasse (Überweisung oder PayPal (Freunde).
Laut EU-Recht trägt in jedem Fall der Käufer das Versandrisiko. Meine Verantwortung endet mit der Aufgabe des sicher verpackten Artikels und der Bekanntgabe der Sendungsnummer! Mögliche Versand- oder Zustellungsprobleme sind daher in Folge nicht mit mir, sondern mit dem entsprechenden Versandunternehmen zu klären!
Bitte auch meine anderen Anzeigen beachten!

ÉtatD'occasion
Optiqueen parfait condition
Fonctionsbon état
Accessoiressans accessoires
Couleur(s)grau
Masse14,5 x 12 x 10 cm
Poids1,2 kg

Dieser Verkäufer hat bislang keine Bewertungen erhalten.

Annonces similaires

Acheter et vendre des instruments de musique d'occasion

Ici vous trouverez le bon forum pour les clients critiques et reconnaissants, qui sont soit la recherche ou souhaitent vendre neufs et d'occasion instruments de musique, matériel de studio, d'éclairage et de l'équipement de sonorisation.
Acheter et vendre en toute sécurité! Consignes de sécurité